Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJB um 14:00 Mehr Info
MTV -vs- MTV

- MJC 1 um 14:00 Mehr Info
MTV -vs- HFF

- Damen um 15:00 Mehr Info
MTV -vs- SG

- WJE um 16:00 Mehr Info
MTV -vs- TSV

- 2. Herren um 17:00 Mehr Info
MTV -vs- SG KN

- 3. Herren um 18:00 Mehr Info
TSV -vs- MTV

- 1. Herren um 19:00 Mehr Info
MTV -vs- BTSV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 25.01.2020
12:00 WJD gegen TSV Weddingstedt
14:00 MJC 2 gegen HSG Horst/Kiebitzreihe
16:00 2. Herren gegen Bramstedter TS
18:00 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp 2

Sa. 08.02.2020
14:30 MJB gegen Bredstedter TSV
15:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
16:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:15 MJC 1 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

So. 09.02.2020
16:30 WJA gegen TSV Kappeln

Sa. 15.02.2020
16:00 Damen gegen SG Kollmar/Neuendorf 2
18:00 WJC gegen SG Bordesholm/Brügge

Sa. 22.02.2020
19:00 1. Herren gegen HSG Tarp-Wanderup

So. 23.02.2020
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde
Kennt Ihr schon
Bildergalerie

Zurück

Damen, Erfolgreiches Spitzenspiel am 1. Advent

03.12.2019

Am Sonntag, den 1.12. begrüßten wir die Damen der TuRa Meldorf in heimischer Halle. Da wir punktgleich waren, stellten wir uns auf ein spannendes und anstrengendes Spiel ein. Unser Ziel war es die nächsten 2 Punkte zu holen und uns in der Tabelle den Platz vor unseren Gegnern zu sichern.

Pünktlich um 16:15 Uhr wurde unser Spiel angepfiffen. Wir waren von Anfang an motiviert und es war klar, heute wollen wir keine Niederlage zulassen. In der ersten Minute gelang es Janne, unser erstes Tor zu werfen. Von Beginn an lagen wir in Führung und außer einem Ausgleichstreffer, schafften die Gegner es nicht, an uns heranzukommen.

In der 6. Minute lagen wir bereits mit drei Toren in Führung. Nachdem die Gegner ihre Abwehr von einer 3:2:1 zu einer 6:0 Deckung umgestellt hatten, hatten wir die Gelegenheit, unsere Spielzüge durchzuspielen, weshalb wir schnell zu vielen Toren kamen. Da die Gegner nicht sehr sicher in der Abwehr standen, konnten wir durch viele 1:1 Situationen, zum Torerfolg kommen. So schafften wir es zur Halbzeit mit einem Punktestand von 18:9 in Führung zu gehen.

Die Halbzeit wurde genutzt, um die Spielzüge zu besprechen und sich gegenseitig nochmal zu motivieren, damit wir genauso weiterspielen wie wir aufgehört hatten.

Die zweite Hälfte begann mit zwei verwandelten 7-Metern durch Mette und Jule. Wir schafften es, uns immer weiter abzusetzen, sodass wir zwischenzeitlich unsere höchste Führung (25:11, 40. Minute) erreichten. Durch den immer weiter wachsenden Rückstand, begann die Verzweiflung auf gegnerischer Seite zu wachsen, wodurch sie drei 2 - Minuten Strafen kassierten.

Die Belohnung für unser gutes Spiel war ein Endstand von 31:17. Ein großes DANKESCHÖN geht an Maike und die Mädels der A-Jugend Vanessa, Lea, Mette und Kira die uns Tatkräftig unterstützt haben.

Wir freuen uns sehr die 2 Punkte mitgenommen zu haben und hoffen darauf am kommenden Sonntag, den 08.12 um 13 Uhr die nächsten Punkte gegen die Damen der SG Dithmarschen Süd 2 zu holen.

 



Dieser Artikel wurde 289 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher


Aktuelle Ergebnisse
HSG Hohe Geest -vs- Damen
12.01.20-14:30; Ergebniss: 18 : 35
MJC 2 -vs- TSV Büsum
12.01.20-13:45; Ergebniss: 23 : 30
MJB -vs- SG Flensburg-Handewit
12.01.20-17:00; Ergebniss: 29 : 25
WJD -vs- TuRa Meldorf 2
12.01.20-12:00; Ergebniss: 21 : 11
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJE
12.01.20-11:30; Ergebniss: 16 : 11
WJC -vs- SVT Neumünster
12.01.20-15:30; Ergebniss: 25 : 23
TSV Altenholz -vs- MJC 1
11.01.20-14:30; Ergebniss: 26 : 25
HSG Kremperheide/Mün -vs- 2. Herren
11.01.20-17:00; Ergebniss: 29 : 29
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login