Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.09.2020
13:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
15:15 WJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
17:30 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt

Sa. 03.10.2020
18:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 24.10.2020
13:00 MJD gegen TSV Weddingstedt 2
16:00 1. Herren gegen SG Oeversee/Ja-We

Sa. 31.10.2020
15:45 Damen gegen HSG 91 Nortorf

So. 01.11.2020
11:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
17;15 3. Herren gegen TSV Büsum 2
Kennt Ihr schon

Zurück

3. Herren, Spielbericht TSV Weddingstedt 3

17.02.2020

Glückstadt. Die Männer der Herzhorner „Dritten“ bezwingen die Gäste des TSV Weddingstedt 3 nach überzeugender Leistung mit 44:23 (23:13). Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragte Lenart Kusch heraus, welcher nicht als 3. Torhüter auf der Bank saß, sondern auf der linken Außenbahn mit sieben Treffern für Aufsehen sorgte.

Das Hinspiel konnten die Blaugelben mit 24:23 gewinnen und dies auch nur dank eines starken Schlussspurts. So musste Trainer Jörg Reimers seine Schützlinge nicht groß motivieren sondern jeder Herzhorner wusste, dass eine konzentrierte Leistung nötig sein wird. Die Partie entwickelte sich dann auch erwartungsgemäß ausgeglichen und über 3:3 (7.), 7:6 (15.) und 9:8 (17.) gelang es keinem Team sich abzusetzen. Trainer Reimers nahm eine Auszeit und führte einige Wechsel durch. Diese fruchteten sofort und Lennart Kusch sorgte mit zwei Treffern in Folge für das 11:8 (19.). Die MTVer spielten sich in einen regelrechten Rausch und Christian Musfeld sorgte mit dem 20:10 (28.) für eine 10-Toreführung. Diese hielten die Steinburger und Lenart Kusch war es vergönnt mit dem 23:13 (30.) für den Pausenstand zu sorgen.

Im 2. Abschnitt wollten die Herzhorner dann möglichst schnell Klarheit schaffen und dies gelang. Phillip Barkmann (2), Jörn Burghauser und Stefan Brunzlow (2), sorgten für das 28:13 (36.) und die Partie war mutmaßlich entschieden. Dabei half vor allem die Umstellung auf zwei Kreisläufer, was immer wieder für große Lücken in der Weddingstedter Defensive sorgte. Verbunden mit einer offensiv agierenden 6:0-Formation gelang es die Gäste in ungünstige Wurfsituationen zu zwingen und schnelle Gegenstöße einzuleiten. Mit dem 3. seiner vier Treffer sorgte Stefan Brunzlow dann für das Highlight der Begegnung. Der MTV-Kreisläufer nutzte einen Moment der Unachtsamkeit in der Weddingstedter Defensive und verwandelte einen Anwurf vom Mittelpunkt direkt im Tor der Gäste. Trainer Reimers wechselte in der Folge munter durch und die Blaugelben bauten ihren Vorsprung Stück für Stück aus. Den Schlusspunkt unter eine überzeugende Leistung setzte Oliver Pätzmann mit dem 44:23.

Im Vergleich zum Hinspiel war eine deutlich verbesserte Chancenverwertung der Schlüssel zum Erfolg. Beim MTV konnte jeder Feldspieler mindestens zwei Tore erzielen und vor allem über die Außenbahnen (Pätzmann (3), Kusch (7), Barkmann (8)) wurde konsequent getroffen. Verbunden mit neun Toren vom Kreis gelang es den in dieser Partie dünn besetzten Rückraum zu entlasten und jeder Herzhorner wusste seine Chancen.

Mit 12:4 Punkten stehen die Männer der „Dritten“ weiterhin auf dem 2. Tabellenrang. Am kommenden Sonntag, den 23.02. treten die Blaugelben bei der HSG Horst/Kiebitzreihe 4 an. Die Begegnung wird um 17:30 Uhr in Horst angepfiffen. Das Hinspiel gewannen die Herzhorner mit 20:19 und wollen auch das Rückspiel für sich entscheiden.



Dieser Artikel wurde 1209 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Weddingstedt 3

Verwandte Themen

3. Herren, Spielbericht TSV Weddingstedt 3
3. Herren, Spielbericht HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve 3

Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- HSG Kremperheide/Mün
08.03.20-13:30; Ergebniss: 21 : 32
-vs- SG Dithmarschen Süd
08.03.20-15:15; Ergebniss: 32 : 23
WJE -vs- HSG Störtal Hummeln
08.03.20-12:00; Ergebniss: 17 : 17
MJA -vs- HSG Schülp/Westerrö
07.03.20-16:30; Ergebniss: 26 : 40
WJA -vs- TSV Alt Duvenstedt
07.03.20-14:30; Ergebniss: 25 : 23
TSV Weddingstedt -vs- WJD
07.03.20-15:00; Ergebniss: 23 : 22
1. Herren -vs- HSG SZOWW
07.03.20-19:00; Ergebniss: 29 : 21
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 2. Herren
06.03.20-20:30; Ergebniss: 30 : 31
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login